Hauptmenü

WOZ-Broschüre

30.08.2017

Eine kurze Anleitung zur Digitalen Selbstverteidigung

Am 1. September 2017 tritt in der Schweiz das neue Nachrichtendienstgesetz in Kraft. Der Staat erhält damit massiv mehr Kompetenzen, um BürgerInnen zu überwachen und Daten zu sammeln. Auch Konzerne dringen immer weiter in unsere Privatsphäre vor. Der Ratgeber soll WOZ-LeserInnen weiter für das Thema Datenschutz sensibilisieren und ihnen gleichzeitig ein Instrument zur Hand geben, um die Privatsphäre im Internet mit einfachen Mitteln zu schützen.

Seiten